DOMINO e.V.

Verein für Kinder- und Jugendtheater, Göttingen

DOMINO e.V. bringt seit über 25 Jahren für das junge und jüngste Publikum die Kultur der Freien Theater in unsere Region: Mobile Inszenierungen, die mit ihren innovativen Inhalten und ästhetischen Formaten ihren Zuschauern einzigartige Theatererlebnisse schaffen. 10 Theater und Einzelmitglieder bringen jährlich bis zu acht neue Kinder- und Jugendstücke auf die Bühne, geben Workshops und führen Theaterprojekte an Schulen und Kitas durch.


Theater des Monats Herbst 2021

Nach der langen Shutdown-Zeit sind wir nun froh, in diesem Herbst wieder fünf wunderbare Theaterinszenierungen zu präsentieren:


Ab Freitag, 19. November 2021, gilt für öffentliche Veranstaltungen in geschlossenen Räumen wie Konzerte oder Sportevents, in Theatern, Museen, Kunst- und Kultureinrichtungen, Sportanlagen, Kinos, Clubs, Discotheken sowie in der Gastronomie die 2G-Regel. Für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre sowie Personen mit medizinischer Kontraindikation oder Teilnahme an einer klinischen Studie gilt die 2G-Regelung nicht.

Achtung: Es gilt dir 2G-Regel für Veranstaltungen im Lumière !


So 21.11.2021  11 Uhr, Kinotheater Lumière, Geismarlandstr. 19, Göttingen

"Der Miesepups" Theater Matz für Kinder, Hildesheim, ab 4 Jahre

Nach der Bilderbuchgeschichte von Kirsten Fuchs

Der Miesepups ist ein schlechtgelaunter, eigenbrödlerischer Waldbewohner, der sich von allem zurückzieht und deshalb keine Freunde hat. Sein Leben ändert sich, als drei kleine Wesen seine Baumhöhle als Spielplatz entdecken. Insbesondere das Kucks lässt sich nicht abwimmeln von einem mürrischen Miesepups. Der lernt vom Kucks und der Fee, dass Wünsche sich nicht von allein erfüllen, sondern es der Eigeninitiative bedarf für die man Selbstvertrauen braucht. Und Selbstvertrauen gewinnt man am ehesten durch lebendige Freundschaften.

Von und mit: Andrea Fester / Achim von Burchard


Nach dem Corona-Ausfall im letzten Jahr nun endlich in Göttingen zu Gast:

So 19.12.2021  11 Uhr, Kinotheater Lumière, Geismarlandstr. 19, Göttingen

"Tri Tra Trullala, Kasperl, Melchior und Balthasar"" Kirschkern, Compes & Co, Hamburg, ab 6 Jahre

Ohjemine! Jetzt haben Schwester Theodora und Schwester Elisabet aus Versehen den Koffer mit den Kasperpuppen mitgenommen und nicht die vielen schönen Krippenfiguren, mit denen sie heute die Weihnachtsgeschichte vorspielen wollten. Wie sollen sie die Geschichte von Jesu Geburt jetzt darstellen? Ein kleines Wunder weist den Klosterfrauen den Weg.

Spiel: Sabine Dahlhaus, Monika Els / Ausgezeichnet mit dem Hamburger Kindertheaterpreis 2011


Kartenvorbestellungen unter info@domino-theater.de oder 0551-59544 (DOMINO)

Kartenvorverkauf bei "Traumtänzer/Drachenladen" (Kurze Geismarstr. , 37073 Göttingen)

Tageskasse: Jew. 30 min vor Beginn, Einlass ca. 10 min vor Beginn

Sie wohnen außerhalb Göttingens? Rufen Sie uns an und Sie erhalten das Programm per Post.

Wir danken unseren Förderern: Stadt Göttingen, Landschaftsverband Südniedersachsen, Landkreis Göttingen



Sonderprogramm "Niedersachsen dreht auf"

Geförderte Aufführungen für Gruppen, Klassen oder Kohorten

Dank einer Sonderförderung durch das Land Niedersachsen („Niedersachsen dreht auf“) sind unsere Kinder- und Jugendtheatergruppen in  der einmaligen Lage, für sehr geringe Gagen in geschlossenen Gruppen (Klassen, Kohorten etc.) aufzutreten. Das heißt, Sie können für nur 20% der Normalgage eine Aufführung für Ihre Kita-Gruppe, Ihre Grundschulklasse oder SEK1-Klasse buchen, den Rest übernimmt die Förderung. Kontaktieren Sie zur Terminabsprache direkt die Domino-Mitglieder:

Für Kitas und Grundschulen:

https://www.andyclapp.de/
https://www.andyclapp.de/
https://www.buchfink-theater.de/
https://www.buchfink-theater.de/
https://clownzauber.de/
https://clownzauber.de/
http://www.rubinblau.de/
http://www.rubinblau.de/
http://www.artperformance.de/
http://www.artperformance.de/

Für Klassen/Kohorten (Sekundarstufe):

www.theaterwerkstatt-goettingen.de/
www.theaterwerkstatt-goettingen.de/
https://www.buchfink-theater.de/
https://www.buchfink-theater.de/
https://www.clapp-buchfink.de/
https://www.clapp-buchfink.de/
Nur möglich dank der Unterstützung durch "Niedersachsen dreht auf"
Nur möglich dank der Unterstützung durch "Niedersachsen dreht auf"

Alle Theater haben verschiedene Produktionen für unterschiedliche Altersgruppen im Programm. Informieren Sie sich auf der jeweiligen Webseite oder direkt bei den Künstler*innen.


Wir alle haben nun so lange durchgehalten, Ihr als Zuschauer*innen ... und wir Spieler*innen auch:




News

Ein kleiner Einblick in unsere Probebühne im Kulturzentrum musa e.V.

 

Dank der Unterstützung durch den Landschaftsverband Südniedersachsen aus Mitteln des Niedersächsischen Investitionsprogramms für kleine Kultureinrichtungen (bereits 2019 ausgeschrieben) war es uns nun möglich, unsere DOMINO-Probebühne auf den neuesten Stand zu bringen.

Hier können wir nun unsere neuen Projekte erarbeiten und sobald die Corona-Einschränkungen bzw. Hygienevorgaben es wieder erlauben, einem kleinen Publikum vorstellen. Bleiben wir gespannt!


Alle Teilnehmer des Online-Impros
Online-Impro mit Andy Clapp

Bühnen zu? Bühne frei für Online-Impro mit Andy Clapp!

Einmal Piratin sein … eine Soap in Dialekt erzählen … verrückte Perspektiven ...

Online-Impro macht es möglich. Betonung auf Impro Hörspiel.

 

An fünf Abenden lernt Ihr Grundlagen und Kniffe, die ein fantasiereiches Impro-Spielen ermöglichen: Geschichten, Hörspiel, Kurzepisoden, Erzählperspektiven, Geschichtsvarianten, Märchen aus neuer Perspektive…

Und jede*r Teilnehmer*in hat Raum, Begeisterung, alte oder neue Ideen mit einzubringen: Dialekte, Stimmvariationen, Reime, eigene Themen…

Der fünfwöchige Kurs ist speziell ausgerichtet für Interessierte ohne Vorerfahrung.

Termine: jeweils Dienstag, 19:30 –21.30, Start: 11. Mai 2021

Kosten: 60€ (Ermäßigt:30€.)

Kursleitung: Andy Clapp -  Anmeldung: info@andyclapp.de

 


CORONA-Langeweile zuhause? Bloß nicht!

 

Die beiden Domino-Mitglieder Andy Clapp und Christoph Buchfink haben die Shutdown-Zeit genutzt, um die besten Kurzgeschichten ihrer Improtheater-Auftritte aufzuschreiben, zu illustrieren und noch in diesem Jahr als Sammelband herauszugeben.

Und das Beste: Diese neuen Märchen, die aus Ideen der Kinder selbst entstanden sind, könnt Ihr Euch kostenlos herunterladen und genießen!

 

Ab sofort gibt es jede Woche eine dieser Geschichten zum Vorlesen oder Selberschmökern kostenlos zum Download auf der Webseite: https://www.wie-im-maerchen.de/

(Achtung: Immer in der Nacht von Samstag auf Sonntag wird die neueste Geschichte bereit gestellt!)


Klinik-Clownerie

 

„Dürfen wir hereinkommen ?“ - So beginnt jeder Clownsbesuch von Anni von Rose (Norika Wacker) und der  Wilden Hilde (Henriette Hansen).  Wir besuchen Seniorenheime, Krankenhäuser und soziale Einrichtungen.

Ob für große oder kleine, junge oder alte Menschen - mit seiner unbefangenen Art stellt der Clown mit spielerischen Mitteln individuelle Kontakte und Begegnungen her, verknüpft und verbindet. 

 

Wer mehr über unsere Arbeit erfahren möchte wendet sich bitte an:

Norika Wacker 05592-9996748 oder an info@domino-theater.de


Seminare und Workshops

Jugendclub-Projekt

Raum für dein Theater!

Theaterkollektiv Treffen für Jugendliche

jeden 3.Samstag im Monat von 14:00 bis 18:00 Uhr auf der DOMINO-Probebühne. Mehr Informationen findet Ihr hier...

Improtheater

Improgruppe

Die (für alle Interessierten) offene Improgruppe trifft sich immer mittwochs ab 20 Uhr online!

Mehr Infos:  hier ...



Festivals

Das letzte Sommerbrise Familientheater ist gerade vorbei. Die nächste "Sommerbrise" gibt es dann direkt nach den Sommerferien 2021.

 

Theater des Monats

Monatlich organisierenen wir Aufführungen mit ausgewählten Kinder- & Jugend-theaterstücken an unterschiedlichen Orten Göttingens und Südniedersachsens.

Das ausführliche Programm gibt es hier...

Theater des Monats DOMINO 2015

Kurse / Workshops

Kinderkurse in den Ferien, Theaterseminare für Erwachsene,Theaterprojekte für Jugendliche,Fortbildungen für Profis, Offenes Improtraining ...
Mehr Infos hier ...


Freie Theater

In DOMINO e.V. haben sich seit 1992 viele Freie Theater und Akteure zusammengeschlossen. Hier ein kurzer Überblick zu den derzeit bühnenaktiven Mitgliedern (Klick aufs Bild verlinkt zur detailierten Beschreibung):


Gefördert durch:



Mitglied bei: