Festivals


Einmal im Jahr veranstaltet DOMINO e.V. ein Theaterfest für Zuschauer jeden Alters auf dem wunderschönen Göttinger Nikolaikirchhof und in der Nikolaikirche. Manchmal müssen wir aber auch auf den Thieplatz und St. Martin in Geismar ausweichen. Beide Orte sind perfekt für solch ein Fest.


10. Sommerbrise Familientheaterfest am So. 04.09.2022

von 11 bis 18.30 Uhr auf dem Nikolaikirchhof und in der Nikolaikirche in Göttingen

Willkommen beim 10. Sommerbrise Familientheaterfest! In diesem Jahr ist es uns endlich wieder möglich, unser fantastisches Ein-Tages-Festival auf dem Nikolaikirchhof und in der Nikolaikirche zu veranstalten. Ihr könnt Euch auf eine wunderbare Mischung aus Artistik, Figurentheater, Akrobatik, Comedy-Show, Mitmachprogrammen und Musik freuen.

Und weil es die 10. Sommerbrise ist, haben wir besonders spannende Gäste eingeladen.

11 Uhr Nikolaikirchhof  Theater SternKundt (Köln)
„Kasper in den Ferien“

Es ist Ferienzeit. Kasper und Gretel wollen wie jedes Jahr zum Zelten. Auch König und Königin verreisen, doch ohne ihren Sohn Prinz Jochen, der soll mit Kasper und Gretel zum Zelten. Kasper und Gretel merken schnell, dass der Prinz ein ziemlicher Langweiler ist. Sie beschließen ihn zu verheiraten, um ihn so loszuwerden ...

ab 3 Jahre und Erwachsene

12 Uhr Nikolaikirche  Theater Rubinblau (Bernshausen)
„Kleine Prinzessin ohne Ton“
Wollige Trolle, die ausschließlich von Tönen leben, sind bezaubernd, aber sehr selten. Umso mehr sorgen sich die Klangwolltrolle um ihre „Kleine Prinzessin ohne Ton“. Welcher Klang könnte nur zu ihr passen? Je mehr Töne sie ihr anbieten, desto stiller wird die Prinzessin. Schließlich verstummt sie ganz. Eine Katastrophe für einen Klangwolltroll, noch dazu für eine künftige Königin! Deshalb engagieren die Trolle die Hauslehrerin Frau Rosenhut, einen Menschen. Wird das reichen?

ab 4 Jahre und Erwachsene

 

13 Uhr Nikolaikirchhof  Toni Geiling Duo (Halle)
„Gedanken wollen fliegen“ – Kinder- und Familienkonzert
Der Liedermacher TONI GEILING entführt in eine fantasievolle Kinderliederwelt: der Bücherwurm Hildebrandt verspeist Gedichtbände, ein Milan zieht seine Kreise und beim Berglied kommt es zur Begegnung mit der dritten Art. Der Multi-Instrumentalist und Sänger spielt dabei selbst verschiedenste Instrumente. Mit ihm fliegt KASPAR DOMKE am Kontrabass, der das Duo sicher wieder zur Erde zurück bringt.
ab 4-10 Jahre und Erwachsene

 

14 Uhr Nikolaikirche  Theater im Winkel (Bremke)
„Der Mittwochs-Dschinn“
An diesem Mittwoch schien nichts Besonderes zu sein – ein Archäologe und seine Gehilfin graben – wie jeden Tag – in der Wüste. Doch dann finden sie eine alte Flasche, der ein Dschinn entsteigt.

Zwischen dem seltsamen Flaschengeist, der ganz eigene Interessen verfolgt und dem Archäologen, entspinnt sich eine Geschichte über Freiheit und Freundschaft und dann taucht auch noch ein mächtiger Sultan auf, der mit dem Dschinn noch eine Rechnung offen hat.
ab 5 Jahre und Erwachsene

 

15 Uhr Nikolaikirchhof  Klaus Lang (Berlin)
„Arthur kommt vorbei“
Straßenshow von und mit Arthur Gritzner
Da traut man seinen Augen nicht: Artistik auf einer Leiter auf einem Fahrrad, Jonglage in XXL, bekloppte Verwandlungstricks und ein Überraschungsgast, mit dem keiner gerechnet hat. Haarsträubende Effekthascherei und spektakulärer Blödsinn für jedes Alter begeistern alle.

Bei Arthur ist nichts unmöglich.

16 Uhr Nikolaikirche  Buchfink-Theater (Göttingen)
„Ferdinand im Müll”
Keiner auf der Straße kann Ferdinand leiden. Er ist reich und doof und darf sich nicht dreckig machen. Erst als er die andern mit Spielsachen besticht, darf er mitspielen und er findet ein erstklassiges Versteck: die Mülltonne. Hierf indet ihn bestimmt keiner! Damit aber beginnt ein Abenteuer, das er sich zuvor nicht hätte träumen lassen. Denn als er wieder aufwacht, liegt er auf der Müllkippe ... Zum Glück trifft er hier auf Sara, eins der Kinder, die in den „Schlamms“ am Rand der Kippe leben. In ihr findet er endlich eine richtige Freundin, während überall in den Medien nach ihm gesucht wird. Ob das alles gut geht?

 

17 Uhr Nikolaikirchhof  KAZ-Akrobat:innen
Sie gehören zu einer gelungenen Sommerbrise dazu, die KAZ-Akrobat:innen und die Akrobaten-Kids mit ihren neuen Shows.

 

17.30 Uhr Nikolaikirchhof  This Maag – StraßenComedy (Schweiz/Berlin)
„Das ist der Gipfel!“ – Alpenländischer Wahnsinn
Der absolute Höhepunkt der Sommerbrise: THIS MAAG

Der Schweizer Komiker und Meister des Straßentheaters This Maag bringt alpenländischen Wahnsinn mit EU-zertifiziertem Schweizer Humor auf die Bühne. Ein cooler Skizirkus, in dem nicht nur der Schnee Kunst ist! Jede Show ist ein Unikat, ein komödiantisches und interaktives Comedy-Genuss-Spektakel.
„Der Gipfel“ ist die heißeste Show seit es die Klimaerwärmung gibt! Alles andere ist Schnee von gestern!

Dazu gibt es wieder Spiel- und Bastelangebote, ein Vorlesezelt, Schminken und Malen, Säfte von „Malus”, Flammkuchen von „Heißer Ofen Göttingen”, Kaffee und Kuchen ... Was wollen wir mehr?
Der Eintritt ist frei, wir freuen uns aber nach den Aufführungen über Spenden in den Hut für die Künstler:innen

Wir danken allen Förderern:

Danke auch an alle Sponsoren und Werbepartner für ihre Unterstützung!


Archiv


Kindertheaterwochenende am Sa. 18. + So. 19.09.21 in Geismar

Kultursommer 2021: "Auf die Plätze - Stadt, Land Los!"

Lieselotte Quetschkommode: "GLÜCKsMOMENTE fühlen"
Lieselotte Quetschkommode: "GLÜCKsMOMENTE fühlen"
Figurentheater Gingganz: "Die 3 Schweinchen und der Wolf"
Figurentheater Gingganz: "Die 3 Schweinchen und der Wolf"
Norika Wacker: "Rubina und Richie, ... frech und frei"
Norika Wacker: "Rubina und Richie, ... frech und frei"
Theater Rubinblau: "Die Regentrude"
Theater Rubinblau: "Die Regentrude"
Clapp & Buchfink: "Wie im Märchen - Improabenteuer"
Clapp & Buchfink: "Wie im Märchen - Improabenteuer"

Im Rahmen des Kultursommers 2021 "Auf die Plätze - Stadt, Land, Los!" fanden im Landkreis Göttingen jede Menge Veranstaltungen statt.

Unser Beitrag war dieses wunderbare Kindertheaterwochenende

auf dem Thieplatz in Geismar vor der St. Martinskirche.

Programm:
   Sa 18.09.21 13:00 Uhr - Lieselotte Quetschkomode - "Glücksmomente fühlen" (Clownerie mit Liveband, ab 4 J.)
   Sa 18.09.21 15:00 Uhr - Figurentheater Gingganz - "Die drei Schweinchen und der Wolf" (Figurentheater, ab 4 J.)
   Sa 18.09.21 17:00 Uhr - Norika Wacker - "Rubina und Richy - gemeinsam frech und frei" (Clownerie, ab 4 J.)

   So 19.09.21 14:00 Uhr - Theater Rubinblau - "Die Regentrude" (Figurentheater mit Musik, ab 5 J.)
   So 19.09.21 16:00 Uhr - Clapp&Buchfink - "Wie im Märchen - Improabenteuer" (Improtheater mit Figuren, ab 5 J.)

 

Der Eintritt war frei! Sämtliche Kosten waren durch das Förderprogramm des Bundes und des Landkreises Göttingen gedeckt.


9. Sommerbrise Familientheaterfest 2020

Der Corona-Krise zum Trotz fand auch in diesem Jahr - am Sonntag, dem 06. September - die beliebte "Sommerbrise" statt. Ein ganztägiges Fest war diesmal nicht erlaubt. Dafür gab es vier besondere Einzelaufführungen Open Air im schönen Ambiente des Geismar Thieplatzes.

 

Dabei waren Jutta Steinmetz mit ihrem Kinderprogramm "Es klappt net", Hannes Lülf mit seiner Zaubershow, das Figurentheater Neumond mit "Albin und Lila" und das Theater EigenArt mit "Nebensache".

 

Auch unter diesen besonderen Umständen war die "Sommerbrise" wieder ein ganz besonderes und schönes Ereignis, mit dem wir unseren kleinen und großen Zuschauer*innen viel Freude bereiten konnten.

Wir danken allen Besucher*innen, Helfer*innen und Unterstützer*innen!

Die Sommerbrise wurde gefördet von der Stadt Göttingen, dem Landkreis Göttingen und der Stiftung Sparda-Bank - danke für die Unterstützung.


8. Sommerbrise Familientheaterfest

Am Sonntag 25.08.19 von 11-18 Uhr gab es wieder unser grandioses 1-Tages-Theaterfestival "Sommerbrise". Allerdings wegen Bauarbeiten an der Nikolaistraße in diesem Jahr einmalig auf dem Thieplatz und in der St. Martinskirche in Geismar.

Es war ein wunderschönes Fest! Vielen Dank an alle Besucher*innen, Helfer*innen und Unterstützer*innen!

 

Die Sommerbrise 2019 wurde unterstützt und gefördert durch KUNST e.V., Stadt Göttingen und Landkreis Göttingen - herzlichen Dank!


7. Domino- Familientheaterfest "Sommerbrise" 19.08.2018

Bei Sonnenschein feierten auch in diesem Jahr viele Kleine und Große Zuschauer das Familientheaterfest "Sommerbrise". Auf dem Göttinger Nikolaikirchhof und in der Nikolaikirche sahen die Zuschauer spannendes Theater, faszinierende Artistik, Zaubereien, Clownerie, Geschichten, Spielaktionen und zauberhafte Musik. Hier ein paar Eindrücke:


Eindrücke der letzten Sommerbrise-Feste 2012-2015